Wohnen> Kochen> Schlafen> Baden> Arbeiten> Präsentieren

Wellness-Oasen.

Schon bei den Römern war ”Baden” mehr als nur baden.
Das hat sich bis heute nicht geändert. Nur wird man es heute eher ”wellness” nennen. So unterschiedlich, wie die Sprache, sind auch die individuellen gestalterischen Ansprüche, die unsere Kunden an diesen Ort der Entspannung stellen. Ansprüche, auf die wir mit ebenso individuellen Lösungen antworten können:
mit Freskomalerei, Mosaik, Metall, Holz, Fliesen oder Glas ...